Das war „Alles Märchen oder Was?“ Julfeier 2016

Als Jahresabschluss und sicher auch als Höhepunkt des Vereinslebens, fand am vergangenen Wochenende, dem 4. Adventsonntag, unsere traditionelle Julfeier mit Schauturnen statt.

Unter dem Motto „Alles Märchen oder Was?“ zeigten 9 Riegen ihr Können und interpretierten Märchen neu. Sicherlich war diese Julfeier auch ein Höhepunkt, was die Kreativität & Nerven der Vorturner und die Muskelkraft der Auf – und Abbauer anging.

julfeier_2016_bericht_003

 

In, zum Teil sehr aufwendigen Aufbauten, wurden folgende Märchen integriert. „Peter Pan, Der Hase und der Igel, Frau Holle, Der Wolf und die 7 Geißlein, Das hässliche Entlein, Die Eiskönigin, Schneewittchen und die 7 Zwerge, Die zertanzten Schuhe und die Bremer Stadtmusikanten“.

julfeier_2016_bericht_004

 

Als Märchenerzähler stellte sich Christian zur Verfügung, der jedes Märchen mit einer kurzen Einleitung begann.

julfeier_2016_bericht_002

 

Die Besucher waren begeistert. Im Anschluss an die Veranstaltung fand erstmals im Atriumhof ein gemütliches Beisammensein bei Glühmost, Apfelpunsch und Bratwürstel statt. In diesem Rahmen fanden auch die Vorturner Zeit mit den Eltern ins Gespräch zu kommen und ein bisschen Weihnachten zu feiern.


Frau Holle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.