Kunstturnkampfrichter- regionale Lizenz

Die regionale Kampfrichterlizenz 2017 – 2020 erhielten Celina, Laura und Kristina in einem sehr intensiven 16 Stundenkurs.
Auf der Gugl im Olympiazentrum wurde am 4. und 5. Februar die Schulbank gedrückt.

Abgehalten von der international renommierten aktiven Richterin Johanna Gratt, wurde der internationale „Code de Pointage“ gepaukt.
An Hand zahlreicher Videos wurden Übungen an allen Frauengeräten gewertet und gleichzeitig das Auge für Technik und Haltung geschult.
Neben Kristina, die ihre Lizenz verlängert hat, werden nun auch Celina und Laura bei den regionalen Kunstturn – Wettkämpfen ab heuer zum Werten eingesetzt werden.

 

 

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns auf neue gerechte, strenge Kampfrichterinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.