Seilziehen, was für starke Männer

Während des Schallerbacher Marktfestes organisierte unser Verein die 1. Ortsmeisterschaften im Tauziehen. Bei herrlichstem Wetter fanden sich am Samstagabend auf der Streuobstwiese gegenüber der Sparkassa 12 Mann(Frau)schaften ein, die sich richtig ins Zeug (Seil) legten, um den Titel des Ortsmeisters, einen riesigen Wanderpokal und herrliche Sachpreise zu ergattern.

Auch unser Turnverein stellte 4 Männer, die sich aber nach den Vorrunden geschlagen geben mussten, und das Finale nicht erreichten. Ziemlich lustig ging´s zu, die Zuschauer heizten die Stimmung gewaltig an, mit vollem Körpereinsatz wurde angefeuert. Der Kürzeste Wettkampf war nach 3,5 sec. bereits vorbei, der längste dauerte knapp eine Minute, was die Nerven und die Stimmbänder der Zuschauer ziemlich strapazierte.

Sieger wurde die 1er Mannschaft des „Ulmenweg“ vor unserer Freiwilligen Feuerwehr und der 2er Mannschaft des „Ulmenweg“.

Nächstes Jahr wird das Seilziehen wieder stattfinden. Wir wünschen uns noch mehr Mann(Frau)schaften, die um den Titel kämpfen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.