Spanferkelessen eröffnet die Turnsaison

Der Einladung zum Turnbeginn, dem traditionellen Spanferkelessen, sind viele Mitglieder gefolgt. 60 Essen wurden am Sonntag Mittag ausgegeben. Leider machte das Wetter bei dieser Veranstaltung nicht mit und die Temperaturen luden nicht zum draußen sitzen ein. Der Regen blieb aber glücklicherweise aus und so hielt der harte Kern bis 22:00 Uhr durch.

Das 45 kg schwere Ferkel kam dieses Jahr wieder von unserem „Bäckerbauer“ aus Wallern.

 

Unser Hans stand ab 7:00 Uhr in der Früh beim Griller um das Festessen zeitgerecht servieren zu können.

 

 

Als Beilagen gab es Semmelknödel, Kartoffelknödel und warmen Krautsalat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*